Arteche präsentiert seine anlagen auf der Internationale elektrische Ausstellung im Irán

10/30/2017
Die Transformatoren und Messsensoren, Relais und Testblocks werden in der Hall 31, Stand 107, gezeigt.

Arteche nimmt vom 4. bis zum 7. November erstmalig an der größten Messe im Elektrobereich im Iran teil, konkret in Teheran.

An unserem Stand können Sie unsere Messwandler für Hochspannung bis 800 kV sowie unsere Mittelspannungs-Messwandler und die Reihe der Leistungsspannungswandler für Eigenbedarf

Außerdem unsere komplette Serie von Hilfsrelais, zugelassen von den wichtigsten Gesellschaften der Branche, weil sie den hohen Anforderungen an Zuverlässigkeit erfüllen, und unsere Testblöcke.

Zuletzt wird auch die Reihe unserer Produkte für die Automatisierung des sekundären Mittelspannungs-Verteilnetzes vorgestellt, wobei vor allem die Spannungs- und Intensitätssensoren, die Koppler PLC oder die RTUs für die Automatisierung der RMUs und Freileitungen herausragen.

Das Ziel dieser Messe besteht darin, als eine integrale Ressource für die Industrie, ihre Mitglieder, mögliche Besucher auf dem Geschäftsbereich und Kunden aufzutreten und Informationen zu den neuesten Tendenzen, die einen industriellen Fortschritt beeinflussen, zu geben.