Relés de disparo y bloqueo

Die Auslöse- und Verriegelungsrelais von Arteche (LOR - ANSI 86) sind bistabile Relais für starke Ladungen, speziell konzipiert, um als Auslöse- und Verriegelungsrelais in Umspannwerke und in kritischen elektrischen Systemen eingesetzt zu werden. Sie bieten schnelle Erregungszeiten und Sicherheit für den Betrieb von Schaltern und anderen Leistungsanlagen.

Nach dem Auslösen blockiert das Relais alle zusätzlichen Schaltbefehle, bis es ein Reset-Signal erhält (manuelles oder elektrisches Reset) und verhindert die Energieversorgung von kritischen Leistungsanlagen wie Leistungsschalter, Leistungswandlern oder Generatoren unter Fehlerbedingungen (Gasdruck, Ölstand, Temperatur, partielle Entladungen und weiter Alarme / Signale zum Primärstatus der Anlage).

Mit einem erhöhten Schaltvermögen und garantierten Leistungen über ihren ausgedehnten Lebenszyklus hinweg werden die Auslöse- und Verriegelungsrelais von Arteche häufig dort eingesetzt, wo es auf einen hohen Grad von Schutz von Leistungsanlagen und einen zuverlässigen Betrieb, frei von Fehlern, unter den anspruchsvollsten Bedingungen in Hochspannungs-Umspannwerke und anderen kritischen Anlagen ankommt.