Bistabile relais

Relais und Schütze mit hohen Leistungen für Schutz, Regelung und Zusammenschaltung in Bedien- und Kontrollschaltungen

Latching-relays_reles-biestables

Die bistabilen Relais Arteche verfügen über 2 stabile Positionen für die Ausgangskontakte. In Abhängigkeit deren Versorgungsspule wechseln die Kontakte von einer Position zur Anderen. Der Positionswechsel erfolgt über zwei Systemen von Spulen und mit automatischen Schneidekontakte für ein jedes Set von Spulen. Dies ermöglicht, dass das Relais in der Verweilzeit keine Energie verbraucht, sondern lediglich in den Zeitpunkten der Statusänderung.

Dank des durchdachten Designs und deren konstruktiver Eigenschaften bieten die bistabilen Relais Arteche Zuverlässigkeit, Sicherheit und hohe Leistungen für die anspruchsvollsten Anwendungen in den Sektoren Elektrizität, Eisenbahn und Industrie. Die Relais Arteche können ununterbrochen in Betrieb sein, auch in aggressiven Umgebungen.

Arteche bietet Relais von 3, 4, 8 und 16 Wechselkontakten (Modelle BF-3, BF-4, BJ-8, BI-16) als Sortiment bistabiler Relais zu allgemeinem Zweck und der Möglichkeit, an die Bedürfnisse einer jeden Anwendung angepasste Eigenschaften bereitzustellen:

Modelle R: Auslöserelais und verriegelnde Relais, mit elektrischer Aufrüstung
Modelle RP: Auslöserelais und verriegelnde Relais, mit elektrischer und manueller Aufrüstung
Modelle BB: Relais mit Überspannungsschutz parallel zur Spule

Dokumentation und Support

Folleto Relés auxiliares
Catálogo Relés biestables
Manual de usuario bases y accesorios relés
Flyer Auxiliary relays
Brochure Latching relays
User manual Sockets and accessories for auxiliary relays
Catálogo Relés biestáveis
Manual Bases e acessórios para relés
Catalogue Relais bistables
Katalog Bistabile hilfsrelais