III. Foto- und Videowettbewerb

07/19/2017
Circa 275 Werke wurden in früheren Veranstaltungen ausgestellt
III. Foto- und Videowettbewerb

Nach dem Erfolg der zweiten Aufl age, für die mehr als 100 Fotos und Videos aus aller Welt eingereicht wurden, lädt die Gruppe ARTECHE zur Teilnahme am III. Fotowettbewerb artPhoto ein.

Die drei Fotografi en und das Video, die nach Ermessen der Jury am besten die Verwendung und die Wirkung der Elektrizität in ihrer jeweiligen Kategorie widerspiegeln, werden mit einem elektrischen Roller ausgezeichnet.

Die Anmeldung zu dem Wettbewerb ist kostenlos, und es können alle Personen teilnehmen, die dieses wünschen. Die Einreichungsfrist der Materialien beginnt im Moment der Veröff entlichung dieser Teilnahmebedingungen auf der Website von ARTECHE und endet am 31. Oktober 2017.

Der Wettbewerb, der kostenlos und offen zu allen teilnehmenden ist, wird am 31sten Oktober beendet.

Ein Preis pro Kategorie:

  • Leben und Elektrizität: diese Fotos sollen die Auswirkung der Elektrizität auf das tägliche Leben und auf die Gesellschaft widerspiegeln, die verschiedenen Aspekte ihres Einfl usses auf das tägliche Geschehen im Leben jedes Einzelnen von uns: wie die Elektrizität uns Licht spendet, uns wärmt, uns bewegt und uns unterhält.
  • Elektrische Infrastrukturen und Anlagen: die Auswirkung der Elektrizität auf unser tägliches Leben wäre unmöglich ohne die entsprechende Infrastruktur und die Anlagen zur Stromerzeugung, -leitung und –verteilung, die uns ihre Nutzung erleichtern und unsere Landschaft prägen.
  • ARTECHE-Produkte: Kompositionen, die irgendein ARTECHE-Produkt enthalten.
  • ARTECHE videos: kurze Videos, in denen ein ARTECHE-Produkt in einem beliebigen Zusammenhang gezeigt wird.

Für weitere Information bitte benutzen Sie den Link.