Schulung zur Bedienung, vorausschauenden und vorbeugenden Wartung und Inbetriebnahme von Messwandlern

09/28/2019
Am 26. und 27. November werden wir bei Arteche Sao Paulo die besonderen Eigenschaften für den Betrieb, die Inbetriebnahme und die Wartung der Messwandler erklären
Schulung zur Bedienung, vorausschauenden und vorbeugenden Wartung und Inbetriebnahme von Messwandlern

Die Arteche Gruppe organisiert am 26. und 27. November bei Arteche Sao Paulo einen Kurs über den Betrieb, die vorausschauende und vorbeugende Instandhaltung und die Inbetriebnahme von Messwandlern.

Diese Schulung richtet sich an Instandhaltungs- und Betriebsingenieure, die mit Messgeräten und Messwandlern vertraut sind, die detaillierte Kenntnisse über die Anlagenwerte von Elektroinstallationen erfordern.

Kursprogramm

  1. Transformator-Eigenschaften
  2. Stromwandler (TC)
  3. Induktive Spannungswandler (TTI)
  4. Kapazitive Spannungswandler (TTC)
  5. Besondere Pflege
  6. Weniger verbreitete Transformatorentypen
  7. Ziel der Wartung und Diagnose.
  8. Faktoren, die die Leistung des Transformators beeinflussen
  9. Zuverlässigkeit und Sicherheit von Messwandlern.
  10. Alterung der Isolierung.
  11. Probleme bei der Handhabung und dem Versand.
  12. Wartung
  13. Technische Anweisungen: Transport, Lagerung, Handhabung, Installation, Wartung, Empfehlungen und Umgebung.
  14. Inbetriebnahme

Details

Der 16-stündige Kurs findet am 26. und 27. November in Sao Paulo statt und wird auf Spanisch unterrichtet. Er findet in der Zeit von 08:30 bis 13:00 Uhr und von 14:30 bis 18:00 Uhr statt, inklusive Mittagessen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 2500 R$, mit 25% Rabatt für die zweite und dritte Registrierung derselben Firma.

Die Registrierung ist möglich über [email protected] o [email protected]