Veröffentlichung unseres Geschäftsberichts 2019

26 Jun 2020
Wir haben im Laufe des Jahres wichtige Meilensteine erreicht und neue Produkte und Lösungen entwickelt.

Aufgrund ihres Engagements für Transparenz, hat die Gruppe Arteche ihren Geschäftsbericht 2019 veröffentlicht. Dieser Bericht gibt eine detaillierte Übersicht über die wichtigsten und repräsentativsten Maßnahmen des Unternehmens aus dem Jahr.

Eine enge und vertrauensvolle Beziehung ermöglicht es uns, gemeinsam mit unseren Kunden die Transformation des Elektrizitätssektors voranzutreiben.

Im Jahr 2019 ist die Arteche-Gruppe dank der Diversifizierung unseres Angebots und unserer geografischen Präsenz gegenüber dem Vorjahr um mehr als 15% gewachsen. Wir haben unseren Anteil im Sektor der Erzeugung erneuerbarer Energien um 135,7% erhöht.

Einer der Hauptgründe für diesen Erfolg liegt in der Nähe. Indem wir einen globalen Dienst mit einer Berufung zur Nähe anbieten.

Wir leben in Zeiten aufregender Veränderungen in der Welt der Technologie.

Arteche hat mehr als 120.000 Stunden und 140 Mitarbeiter für F + E + i-Aktivitäten aufgewendet und mehr als 3% in die Verträge der Gruppe investiert.

Unsere intensiven Innovationsbemühungen, die im Laufe der Zeit fortgesetzt wurden, haben dazu geführt, dass in den letzten drei Jahren mehr als 80 % der Beauftragungen von Arteche in modernisierten Anlagen erfolgten. Dies ist eine Anstrengung, die Arteche nicht nur entwickelt, weil von den 117 im Laufe des Jahres durchgeführten Innovationsprojekten 17% mehr als im Vorjahr fast die Hälfte in Zusammenarbeit mit Dritten durchgeführt wurden.

Exzellente Organisationen erzeugen einen größeren Wert und bessere Ergebnisse.

Bei Arteche haben wir uns immer für Spitzenleistungen entschieden, die zu einem der Werte geworden sind, auf die wir stolz sind, in einem Bereich der Organisation und in einer Haltung von uns allen, die Teil dieser Organisation sind. Weil wir glauben, dass exzellente Organisationen einen größeren Wert und bessere Ergebnisse erzielen.

Bemerkenswert ist, dass wir im Vergleich zum Vorjahr unseren eigenen Stromverbrauch um 2,7 % und den Wasserverbrauch um 11,8 % gesenkt haben. All dies mit dem Ziel, eine nachhaltige Zukunft für alle zu schaffen.

Unsere tägliche Arbeit besteht aus Aktionen, die darauf abzielen, ein gesundes Ökosystem zu gewährleisten, in dem die Menschen am Ende das Beste von sich selbst geben.

So wie Menschen, lernen und verlernen auch Organisationen und wir sprechen viel über Veränderungen in sehr unterschiedlichen Umgebungen, einschließlich des Geschäfts, und wir neigen dazu zu sagen, dass sich unsere Organisation an Veränderungen anpasst. Daher ist die Entwicklung der Menschen, die Teil von Arteche sind, der Schlüssel zur Entwicklung unseres Projekts. Im Jahr 2019 bot die Gruppe ihren Mitarbeitern mehr als 23.000 Schulungsstunden an.

Ausführliche Informationen zu diesen und weiteren Meilensteinen finden Sie in unserem Geschäftsbericht.

 

Veröffentlichung unseres Geschäftsberichts 2019