Schutz von gemischten unter- und oberirdischen Leitungen

Zuverlässige, vollständig passive Leitungsdifferential (87L) oder Erdüberstrom (50G) Lösung zum Fernschutz von Hochspannungsleitungen

Optischer Multiplexer SDO MUX

Optischer Multiplexer SDO MUX

Die Lichtwellenleiterkabel am OPGW (optical ground wire) der HS-Leitung sind äußerst nützlich. Da für den Kabelfehlerdetektor von ARTECHE dedizierte Lichtwellenleiter nötig sind, ermöglicht der SDO MUX von ARTECHE eine effiziente Nutzung dieser knappen Ressource.

Bei Leitungen, für die der Differential-Algorithmus nötig ist, kann der SDO MUX von ARTECHE genutzt werden, um die Anzahl der dedizierten Faserkabel auf ein Drittel zu reduzieren. Dies erfolgt durch Anschluss der 3 SDO FCT-s in einem Kabelübergang an den SDO MUX. Der SDO MUX überträgt die 3 Strommesssignale im Multiplex-Verfahren in einem einzigen Lichtwellenleiterpaarmithilfe einer passiven TDM-Technik.

Dokumentation und Downloads

Brochure Cable fault detector SDO CFD
Catálogo de Formación
Training Brochure
Catálogo de Formaçao
Arteche Services
Arteche Services
Arteche Services