Monostabile relais

Relais und Schütze mit hohen Leistungen für Schutz, Regelung und Zusammenschaltung in Bedien- und Kontrollschaltungen

Monostabile relais

Auch als monostabile Relais bezeichnet, Die Hilfsrelais von ARTECHE sind monostabile Relais, deren Ausgangskontakte von der Haltestellung in die Betriebsstellung wechseln, sobald deren Spule versorgt wird, wobei diese Kontakte in die anfängliche Haltestellung zurückkehren, wenn die Spule nicht mehr versorgt wird. Das Produktsortiment von Hilfsrelais von ARTECHE garantiert eine optimale Lösung und absolute Sicherheit, auch in härtesten Betriebsumgebungen. Deren hohe technische und mechanische Leistungen sowie die verschiedenen Alternativen, die die monostabilen Relais ARTECHE bieten, machen diese ideal für die Anwendungen von größerer Verantwortung, bei denen Sicherheit und Haltbarkeit nicht nur eine Option sind, sondern ein Erfordernis:

  • DI und V: Relais mit Spulenschutz
  • SY: Relais mit seismischer Kennlinie, vorgesehen für Anwendungen mit häufigen Vibrationen und Stößen
  • R, XR und UR: Hochgeschwindigkeits- und Ultrahochgeschwindigkeitsrelais. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Auslöserelais und Verriegelungsrelais.
  • Hilfsschütze: Ideal geeignet für den Betrieb hoher Lasten und stark induktiver Lasten

Dokumentation und Support

Folleto Relés auxiliares
Catálogo Relés monoestables
Manual de usuario bases y accesorios relés
Flyer Auxiliary relays
Brochure Instantaneous relays
User manual Sockets and accessories for auxiliary relays
Catálogo Relé auxiliar instântaneos
Manual Bases e acessórios para relés
Catalogue Relais auxiliaires instantanés
Katalog Sofort schaltende hilfsrelais